16 Jahre Jugendarbeit in Mannebach - Step by Step




- wir gehen mit der Zeit statt gegen sie!

1. Was sind wir? - Wir sind:

  •  „Kinder“
  • „Jugendliche“
  • „Teenies“
  • „Erwachsene“
    - oder wie man sich selbst bezeichnen mag -

2. Was wollen wir? - Wir wollen:

  • eine AKTIVE Jugend
  • einen starken Dorf-Zusammen-Halt
  • die Entlastung der Erzieher (Eltern, Großeltern, Tante & Onkel...)
  • eine Hilfestellung sein 

3. Wie wollen wir das erreichen?  - durch:

  • Innovation statt Konvention
  • Aktuelle Themen
  • Modernität
  • Mitsprache-Recht
  • Meinungen
  • Vielseitigkeit
  • Teamarbeit mit Experten, Wissenden & Aktiven 

Die Jugendgruppe soll keine „Mitglieder“ haben! 
Jeder der sich angesprochen fühlt kann mitmachen!
 

„Zwang, nein danke! Ich bin sowieso dabei!“  

4. Was wollen wir nicht?

  • Langeweile
  • Verblödung
  • Probleme

Step by Step

Die Jugendgruppe Mannebach ist eine Institution des Dorfes, der jeder angehören kann der sich angesprochen fühlt. Ob „Kind“, „Jugendlicher“ oder „Erwachsener“, im Jugendraum findet einfach jeder seinen Platz und erlebt vor allem Spaß! 

16 Jahre Jugendgruppe hinterlassen ihre Spuren - Es ist Zeit für etwas Neues! 

Getreu dem Motto: Innovation statt Konvention, wird sich die Jugendgruppe im kommenden Jahr 2014 neu formieren. Der erste Schritt ist mit der Renovierung des Jugendraums im Jahr 2013 bereits erfolgreich abgeschlossen. 

Doch das reicht uns noch lange nicht! 

2014 steht eine formelle & administrative Erneuerung an: Ein modernes Leitungsteam muss her, inklusive neuer Satzung. 

Wenn das alles steht können wir die Programmpunkte festlegen: Gruppenstunden für die „Kids“ und Treffpunkt für die „Jugend“ - das wollen wir!

Wir freuen uns schon sehr auf UNSER Jahr 2014 und halten Sie auf dem Laufenden!

Ihre Jugendgruppe Mannebach

i.A. Miriam Stors




Ansprechpartner für die Katholische Jugendgruppe:
Miriam Stors - Tel. 06581/920933
Marita Zimmer - Tel. 06581/993747